Nachdem Sie die Waffen beim Zoll deklariert haben, wird Ihnen am Flughafen ein zeitlicher Import/ Export Waffenerlaubnisschein ausgehändigt. Empfohlen werden Waffen vom Kaliber 7 mm oder 300 aufwärts. Sie sollten, wenn möglich, Ihre eigene, vertraute Waffe führen. Falls Sie die Big Five bejagen, ist das Kaliber .375 H&H Magnum als Minimum verpflichtend vorgeschrieben. Die Munition unterliegt keiner Regelung, fragen Sie uns nach unserer Erfahrung in Bezug auf das Wild und Habitat.

Reisen und Waffeninformation

Alle Jagdgebiete liegen innerhalb von 5 Autostunden vom internationalen Flughafen Johannesburg, wo Ihr Berufsjäger Sie persönlich begrüßt. Unser Service beginnt bei Ihrer Ankunft und endet bei Ihrer Verabschiedung am Flughafen. Sie werden während der ganzen Reise von Ihrem Berufsjäger begleitet und unterstützt. Als Transportmittel dient hauptsächlich der Geländewagen.

We support the fight against COVID 19

For more information visit: https://sacoronavirus.co.za/

Seite an Seite verwirklichen wir Ihren afrikanischen Traum
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram